postheadericon Im Internet verlieben

 

 

Seit vielen Jahren ist das Online – Dating stark im Kommen. Bereits knapp ein Viertel aller Deutschen hatte bereits einmal ein Date, dass sich im Internet ergeben hat. Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig: Dating – Seiten sprießen wie Pilze aus dem Boden, die Auswahl ist überwältigend. Dabei gibt es Dating – Communities für jedermann. So gibt es spezielle Communities für bestimmte Interessengruppen, ebenso wie es regionale Flirt – Communities gibt. Besonderes Augenmerk wird bei jeder Community darauf gelegt, dass die Mitglieder entsprechend ihrer Interessen angemeldet sind. Eines der hauptsächlichen Probleme der Online – Dating – Communities ist aber die Jagd auf Fakes und Unruhestifter.

Fakes geben sich als jemand anders aus als sie sind. Meistens wird dabei ein aus dem Internet gezogenes Bild als Profilbild eingestellt. Ziel und Zweck dieser Fakes ist es, andere User in sinnlose Wortgefechte zu verwickeln.

Auch andere Unruhestifter gibt es zuhauf. Diese treten in unterschiedlicher Form auf, besonders verhasst ist das sogenannte Trollen. Die Trolle schreiben dabei nichts Sinnvolles, sondern beleidigen andere User, und pöbeln. Deswegen ist es eines der Ziele vieler Online – Communities den Kampf gegen Fakes und Trolle aufzunehmen und auch zu gewinnen.

Die große Liebe im Internet finden ist aber trotz dieser bestehenden Mängel möglich. 99 Prozent der bei Online – Communities angemeldeten Nutzer sind immerhin ernsthaft an der Sache interessiert.